Datenrettung

Lässt sich Ihr PC nicht mehr starten? Gibt Ihre Festplatte eigenartige Geräusche von sich und/oder wird nicht mehr vom Betriebssystem erkannt? Haben Sie einen USB-Stick, eine Speicherkarte oder ein Handy und die dort gespeicherten Daten scheinen verschwunden zu sein? Haben Sie versehentlich eine Datei gelöscht, die Sie doch behalten wollten? Bei all diesen Problemen, aber auch bei allen anderen Themen rund ums Thema „Datenrettung“ stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Datenrettung

Unsere Spezialisten konnten bereits zahlreiche Daten erfolgreich wiederherstellen und wir kümmern uns gerne auch um Ihren Problemfall.

Leistungen Datenrettung

Im Bereich der Datenrettung bieten wir Ihnen die folgenden Leistungen an:

  • Problemdiagnose
  • Datenwiederherstellung
    • … nach versehentlicher Löschung
    • … bei logischen Fehlern (z.B. Dateisystemfehlern)
    • … bei physischen Defekten (z.B. Ausfall des Festplattenmotors)
    • … bei Erpressungssoftware („Ransomware“)
    • … für Windows, Mac OS und Linux
  • Präventive Maßnahmen
    • Backup-Lösungen
    • Netzwerkspeicher (Datenreplikation, Versionierung, etc.)

Hinweis:

Eine Datenrettung ist in den meisten Fällen sehr aufwändig und entsprechend teuer. Leider gibt es auch keinerlei Garantie, dass Ihre kostbaren Daten vollständig (oder auch nur teilweise) wiederhergestellt werden können. Damit es erst gar nicht soweit kommt oder der Datenrettungsprozess für Sie zumindest ein einmaliges Erlebnis bleibt, beachten Sie bitte auch unserer umfangreiches Leistungsangebot für Ihre IT-Infrastruktur.

Unterstützte Datenträger

Durch unseren eigenen Erfahrungsschatz sowie die Zusammenarbeit mit Ontrack, einem der weltweit renomiertesten Datenrettungsunternehmen, können wir Ihnen die Datenrettung für ein breites Spektrum an Speichermedien und -systeme anbieten. Durch die gesammelte Expertise können Sie sicher sein, dass alles daran gesetzt wird, Ihre verlorenen Daten zurückzuholen. Untenstehend finden Sie einen kurzen Überblick der Datenträger, die Sie uns mit gutem Gewissen zur Wiederherstellung anvertrauen können:

  • Interne Festplatten/HDDs
  • Externe Festplatten/HDDs
  • Interne SSDs
  • Externe SSDs
  • Flash-Medien (USB-Sticks, Speicherkarten, etc.)
  • Netzwerkspeicher/NAS
  • RAID-Systeme
  • Virtuelle Systeme

Ablauf im Notfall

Wenn wertvolle Daten plötzlich nicht mehr zugreifbar sind, ist es von äußerster Wichtigkeit, dass die richtigen Schritte gesetzt werden, um die erfolgreiche Wiederherstellung nicht zu gefährden. Wir raten daher dringend von „Selbstversuchen“ ab, da jeder unsachgemäße Rettungsversuch Ihre Daten eventuell unwiederbringlich zerstören könnte.

Folgen Sie daher bitte dem folgenden Ablauf:

  1. Schalten Sie das betroffene System umgehend aus.
  2. Trennen Sie, wenn möglich, den betroffenen Datenträger (z.B. die externe Festplatte) vom System.
  3. Kontaktieren Sie uns, damit wir mit Ihnen gemeinsam die weiteren Schritte der Datenrettung planen können.

Unser Service

Wir begleiten Sie durch den kompletten Datenrettungsprozess, angefangen von der professionellen Diagnose des Problems bis hin zum Übertragen der geretteten Daten auf das von Ihnen gewünschte Zielsystem. Aber auch nach dem Anschluss des eigentlichen Wiederherstellungsvorgangs können Sie auf uns zählen. Die Beratung, wie Sie Datenverluste in Zukunft verhindern können, gehört zu unserem Dienstleistungspaket „Datenrettung“ ebenso wie auf Wunsch auch die sichere Löschung und Entsorgung der defekten Medien nach der Wiederherstellung.

Weitere Pluspunkte unseres Dienstleistungsangebot finden Sie in der folgenden Liste:

  • Fachgerechter Ausbau von Festplatten, SSDs und ähnlicher Datenträger, sofern diese fest im Gerät verbaut sind
  • Vollständige Abwicklung des Datenrettungsprozesses mit einem einzigen, kompetenten Ansprechpartner
    • Kein „Fachchinesisch“ oder langwierige, wiederholende Besprechungen mit verschiedenen Stellen
  • Realistische Einschätzung der Erfolgswahrscheinlichkeit für die Datenrettung
  • Laufende Verständigung über den aktuellen Fortschritt

Kosten der Datenrettung

Je nach vorliegendem Speichermedium und -system und gibt es meist viele verschiedene Ursachen für Datenverlust und entsprechend kann es auch große Unterschiede beim Aufwand für eine Datenrettung geben. Eine seriöse Schätzung für die anfallenden Kosten kann daher erst nach einer sachkundigen Diagnose abgegeben werden. Diese Diagnose ist bei Abseher Technology immer kostenlos.

Nach der erfolgten Untersuchung des Speichermediums erhalten Sie von uns ein unverbindliches Datenrettungsangebot. Wenn Sie dieses – aus welchen Gründen auch immer – nicht annehmen wollen, erlauben wir uns, Ihnen die gegebenenfalls entstandenen Fahrt- oder Versandkosten für die Abholung bzw. den Rücktransport des Datenträgers in Rechnung zu stellen.

Starke Partner

In vielen Situationen können wir Ihnen schnell und unkompliziert dabei helfen, wieder an Ihre verlorenen Daten zu kommen. Bei schwierigen Fällen, die beispielsweise eine Bearbeitung des Datenträgers im Reinraum erfordern oder bei denen sogenannte „Ransomware“ die Daten zum Zweck der Lösegelderpressung verschlüsselt hat, arbeiten wir mit Ontrack, einem der weltweit führenden Unternehmen im Bereich der Datenrettung, zusammen. Durch diese Kooperation können wir Ihnen den optimalen Service bei allen Problemstellungen rund um die Wiederherstellung Ihrer wertvollen Daten liefern.

Ontrack Datenrettung - Authorized Partner

Benötigen Sie Unterstützung bei der Datenrettung? Wir sind für Sie da!

Telefon: +43 / 664 / 24 77 123

E-Mail: office@abseher-technology.com